Finden Sie AP24534-Hemmer, Dar-Inhibitor, Inhibitor STI571 auf Industry Directory, zuverlässige Hersteller / Lieferant / Fabrik aus China

Anfrage-Korb (0)
Home > Produkt-Liste > Angiogenese > BCR-Abl-Inhibitor > GNF-2 778270-11-4

Produktbeschreibung


Molekülmasse:
374.32 GNF-2 ist eine hoch selektive nicht-ATP kompetitiver Inhibitor der Bcr-Abl, zeigt keine Aktivität auf Flt3-ITD, Tel-PDGFR, TPR-MET und Tumorzellen Tel-JAK1 umgewandelt.

Biologische Aktivität

GNF-2 bewirkt eine dosisabhängige Wachstum Hemmung der Bcr-Abl-positiver-Zelllinien mit IC50-Werte von 273 nM (K562) und 268 nM (SUP-B15). GNF-2 hemmt das Wachstum von Ba/F3.p210E255V und Ba/F3.p185Y253H Zellen mit IC50 Werten 268 nM und 194 nM bzw.. GNF-2 (1 μM) induziert Apoptose der Ba/F3.p210 Zellen sowie Ba/F3.p210E255V Zellen. GNF-2 hemmt die zelluläre Tyrosin-Phosphorylierung von Bcr-Abl in gewissem dosisabhängig mit IC50 von 267 nM.

GNF-2 (1 μM) induziert einen beträchtlicher Rückgang in den Ebenen der Phospho-Stat5 Ba/F3.p210 Zellen. GNF-2 Bindung an die Myristinsäure Bindung Tasche des Bcr-abl. GNF-2 hemmt die Kinaseaktivität der nicht-Myristoylated c-Abl mehr stark als die des Myristoylated c-Abl durch Bindung an die Isopropylmyristat-Bindung-Tasche in der C-Lappen der Kinase-Domäne. GNF-2 (10 μM) erfordert BCR und/oder c-Abl-SH3 und/oder SH2-Domänen, die BCR-Abl-abhängigen Zellvermehrung hemmen.

GNF-2, aber keine methylierte GNF-2 Analog, bindet c-Abl in zellulare Auszüge von 3 t 3 Fibroblasten abgeleitet. GNF-2 (10 μM), in einer Weise dosisabhängig deutlich hemmt Tyrosin-Phosphorylierung von CrkII. GNF-2 hemmt die Phosphorylierung von CrkII in c-AblG2A-Ausdruck Zellen mit IC50 0,051 μm.

GNF-2 bindet in eine erweiterte Anpassung in der Isopropylmyristat-Tasche mit der CF3-Gruppe auf die gleiche Tiefe als die letzten zwei Kohlebürsten des Liganden Isopropylmyristat begraben. GNF-2 (10 µM) in Kombination mit Imatinib (1 µM) verringert die Anzahl der resistente Klone auf 1 µM Imatinib um mindestens 90 %. GNF-2 hemmt die Auto-Phosphorylierung und Proliferation von Zellen der BafF3 Ausdruck p210Bcr-Abl und p210Bcr-Abl-Mutanten. GNF-2 (8 nM) in Kombination mit GNF-5 (20 nM) führt zu einer additiven Effekte in Bezug auf die Hemmung der Abl64-515-Kinase-Aktivität.

Protokoll (nur für Referenzzwecke)

Kinaseprobe: [2]

Binding assay Recombinant proteins (100 nM for each construct) or immunoprecipitated proteins are diluted in kinase buffer (20 mM HEPES (pH 7.4), 50 mM KCl, 0.1% CHAPS, 30 mM MgCl2, 2 mM MnCl2, 1 mM DTT, and 1% glycerol). Aliquots of the diluted proteins are preincubated with either DMSO or compounds for 30 min at room temperature and then added to K-LISA PTK EAY reaction plates. The kinase reaction is initiated by adding 0.1 mM ATP and is allowed to proceed for 30 min at room temperature. The phosphorylation of GST-Abltide is monitored by SDS-PAGE and phosphorimaging analysis or autoradiography.

Zellenprobe: [1]

Cell lines Ba/F3.p210, Ba/F3.p210E255V and Ba/F3.p185Y253H cells
Concentrations ~10 μM
Incubation Time 48 hours
Method Cells (0.3-0.6 × 106 per mL) are plated in duplicate or triplicate in 96-well plates containing increasing GNF-2 concentrations (5 nM–10 μM). After incubation at 37 ℃ in 5% CO2 for 48 hours, the effect of GNF-2 on cell viability is determined by the MTT colorimetric dye reduction method. Inhibition of cell proliferation is calculated as a percentage of growth of DMSO-treated cells, and IC50 values are determined with Microsoft Excel XLfit3.

Umwandlung von anderes Modell-Tiere, die auf der Grundlage von BSA (Wert basierend auf Daten aus FDA-Leitlinienentwurf)

Species Baboon Dog Monkey Rabbit Guinea pig Rat Hamster Mouse
Weight (kg) 12 10 3 1.8 0.4 0.15 0.08 0.02
Body Surface Area (m2) 0.6 0.5 0.24 0.15 0.05 0.025 0.02 0.007
Km factor 20 20 12 12 8 6 5 3
Animal A (mg/kg) = Animal B (mg/kg) multiplied by Animal B Km
Animal A Km

Beispielsweise um die Dosis von Resveratrol verwendet für eine Maus (22,4 mg/kg) in einer Dosis, die basierend auf der BSA für eine Ratte zu ändern, Multiplizieren von 22,4 mg/kg mit der Km-Faktor für eine Maus, und teilen Sie dann durch die Km-Faktor für eine Ratte. Diese Berechnung ergibt sich eine Ratte Äquivalentdosis für Resveratrol von 11,2 mg/kg.

Rat dose (mg/kg) = mouse dose (22.4 mg/kg) × mouse Km(3) = 11.2 mg/kg
rat Km(6)

Chemische Informationen

Molecular Weight (MW) 374.32
Formula

C18H13F3N4O2

CAS No. 778270-11-4
Storage 3 years -20℃Powder
6 months-80℃in solvent (DMSO, water, etc.)
Synonyms
Solubility (25°C) * In vitro DMSO 74 mg/mL (197.69 mM)
Water <1 mg/mL (
Ethanol <1 mg/mL (
* <1 mg/ml means slightly soluble or insoluble.
* Please note that Selleck tests the solubility of all compounds in-house, and the actual solubility may differ slightly from published values. This is normal and is due to slight batch-to-batch variations.
Chemical Name Benzamide, 3-[6-[[4-(trifluoromethoxy)phenyl]amino]-4-pyrimidinyl]-
Molarität Calculator Verdünnung Calculator Molekulargewicht Taschenrechner

Produktgruppe : Angiogenese > BCR-Abl-Inhibitor

Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • Um:

  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein